lädt...
Zurück zur Übersicht
  • Projekt Kinder-Garten im Kindergarten
  • Zeitraum 2015
  • Kunde BMUB, BfN, PT-DLR

Gemeinsam Vielfalt entdecken

Biologische Vielfalt ist wichtig. Doch wie bringt man dieses Thema Kindern nähern? Die Kindergärten des Netzwerks "Kinder-Garten im Kindergarten" veranstalteten im Sommer 2015 zahlreiche Sommerfest, Aktionstage und Tage der offenen Tür unter dem Motto „Gemeinsam Vielfalt entdecken!“ Die Idee: Ein Netz aus vielen lokalen Events, das ganz Deutschland überdeckt. Das schafft bundesweite „Schlagkraft“ und eine weitreichende öffentliche Resonanz.

m&p konzipiert und realisiert die Gemeinschaftsaktion, unter anderem mit einem Ideenkatalog zur Inspiration, unterstützenden Materialien wie Samentütchen, einer bundesweiten Pressearbeit sowie Texte und Tipps für die lokale Pressearbeit der Kindergärten.

Leistungen
  • Presse- und Medienarbeit
  • Ideensammlung
  • Social Media
Projekt Kinder-Garten im Kindergarten

Das Netzwerk-Projekt „Kinder-Garten im Kindergarten“ wird im Rahmen des Bundesprogramms Biologische Vielfalt realisiert und vom Bundesamt für Naturschutz (BfN) mit Mitteln des Bundesumweltministeriums (BMUB) gefördert. Das Bundesprogramm unterstützt die Umsetzung der Nationalen Strategie zur Biologischen Vielfalt (NBS) seit 2011. Gefördert werden Vorhaben, denen im Rahmen der NBS eine gesamtstaatlich repräsentative Bedeutung zukommt oder die diese Strategie besonders beispielhaft umsetzen.

m&p konzipiert und realisiert die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Netzwerk-Projekts "Kinder-Garten im Kindergarten". Projektpartner ist FiBL Deutschland e.V., Frankfurt.

Bildgalerie

Mehr zu Kinder-Garten im Kindergarten
Das könnte Sie auch interessieren